CBN oder Cannabinol ist zwar vom Namen ähnlich wie CBD, aber es ist ein anderes Cannabinoid mit anderen medizinischen Effekten.
Bislang wurden folgende medizinische Wirkungen die von CBN hervorgerufen werden durch Studien bewiesen:

  • Schmerzlindernd
  • Bekämpft Schlaflosigkeit
  • Fördert das Wachstum von Knochenzellen
  • Antibakteriell
  • Entzündungshemmend
  • Krämpfe lindernd
  • Appetit anregend

CBN ist am beliebtesten für sein Attribut, beruhigend zu wirken. 5 mg von CBN sind genauso wirksam wie 10 mg Diazepam, ein mildes pharmazeutisches Beruhigungsmittel. Wer unter Schlafstörungen leidet, sollte auf eine CBN-haltige Sorte vor dem Schlafengehen zurückgreifen.
Der hohe CBN-Gehalt in Indica-Sorten macht deren beruhigende Wirkung aus.

CBN hat nahezu keine psychoaktive Wirkung. Dies ist ein großer Vorteil für viele Patienten, die trotz Konsum von Cannabis einen klaren Kopf behalten müssen. Der Maximalgehalt von CBN in einer getrockneten Cannabis Blüte liegt bei ca. 1%.

Disclaimer:

Der Anbau und der Besitz von Cannabis ist nicht in allen Ländern legal, bitte informiere dich über die Gesetzeslage in deinem Land.
All unsere Bilder wurden in Ländern gemacht, in denen der Anbau von Cannabis legal ist.