Warum Trimmen?

  • Aussehen - Dadurch wirken die Blüten qualitativ hochwertig.
  • Angenehmer zu rauchen – Die Blätter kratzen wesentlich stärker im Hals als die eigentliche Blüte.
  • THC-Konzentration - Die Sugar Leafs an deiner Blüte haben einen geringeren THC Gehalt als die eigentliche Blüte.
  • Die abgeschnittenen Sugar Leafs können weiterverarbeitet werden um das THC zu extrahieren. Siehe Extraktionen


Es gibt zwei Möglichkeiten zu trimmen:

  • Feucht trimmen (trimmen vor dem Trocknen)
  • Trocken trimmen (trimmen nach dem Trocknen)

Wir empfehlen feucht zu trimmen, da sich die Blätter besser abschneiden lassen.

Schritt für Schritt Anleitung:

  • Arbeitsplatz vorbereiten: Der Arbeitsplatz sollte komfortabel sein und du solltest dir ein wenig Entertainment bereitstellen. Zudem benötigst du einen großen Tisch um die abgeschnittenen Äste und den Trim (die abgeschnittenen Blätter) zwischen zu lagern.
  • Händewaschen und Handschuhe anziehen: Jeder dünne Einmalgummihandschuh ist gut geeignet. Wenn du keine Handschuhe trägst, musst du all die Trichomes an deinen Fingern am besten mit Alkohol entfernen. Mit Wasser und Seife allein sind diese nicht zu entfernen.
  • Nimm eine Gartenschere und trenne die unteren Äste der Pflanze ab. Diese sind am stabilsten und können normale Scheren kaputt machen. Denke daran, dass du große Äste eventuell in der Mitte zerschneiden musst um diese leichter händeln zu können.
  • Entferne die Sun leafs: Die großen vom Stamm abstehenden Blätter können einfach mit den Fingern abgebrochen werden.
  • Trimme die Sugar Leafs: Die kleinen Blätter in der Nähe der Blüte, die meist auch mit Trichomes besetzt sind, nennt man Sugar Leafs. Diese Blätter müssen nicht direkt am Stiel abgeschnitten werden. Du solltest einfach nur den Teil entfernen, der aus der Blüte heraussteht. Diese Blätter können für Extraktionen weiter verwendet werden.
  • Versuche immer die Blüten an den Stielen zu lassen, so kann man diese leichter aufhängen und sie trocknen langsamer. (Somit erhältst du einen höheren THC-Gehalt und einen besseren Geschmack.) Mehr Tipps
  • Du kannst die Trim-Reste als natürlichen Dünger weiterverwenden oder du entsorgst sie.




Disclaimer:

Der Anbau und der Besitz von Cannabis ist nicht in allen Ländern legal, bitte informiere dich über die Gesetzeslage in deinem Land.
All unsere Bilder wurden in Ländern gemacht, in denen der Anbau von Cannabis legal ist.